Autor Nachricht

<  Forum für stoffbezogene Fragen  ~  Einsendeaufgaben

BeitragVerfasst: Do 29.11.2007 19:37
Beteiligt sich regelmäßigBeteiligt sich regelmäßigBeiträge: 43Registriert: Mo 26.03.2007 15:07
Hallo zusammen

Habe gerade mit dem Abi angefangen und bin in den ganzen Ablauf noch nicht drinnen!

Ich lese das Heft durch mache ein paar dieser Übungsaufgaben und soll dann selbständig die Einsendeaufgabe lösen?! :shock:

Kann man die Einsendeaufgaben auch wie ein Referat schreiben,
also mit hier und da in die Bücher schauen?

ich behalte den Stoff nur wenn ich eben ein Bericht/Referat dazu schreibe und nicht mit den paar Übungen.

Man schreibt doch auch in Abständen
Zwischenprüfungen (Schriftlich/zuhause)
Bei dem 1.Einstieg glaube ich 2 Stck.
Da würde ich dann nicht in Büchern schauen.
Dann hätte ich doch auch meine KOntrolle,oder?

Helft mir!!!!!
Gruß
Schmetterling


Offline Profil
BeitragVerfasst: Do 29.11.2007 21:11
StammgastStammgastBeiträge: 144Registriert: Sa 27.03.2004 13:01
Huhu,

die Esas sind schon so gedacht, dass Du sie wie Klassenarbeiten schreibst - also ohne zu gucken.

Wenn Dir das Zusammenfassen hilft, würd ich Dir empfehlen, einfach pro Kapitel ne Zusammenfassung zu schreiben und so zu Lernen - damit Dus bei den Esas dann parat hast. :)

Lg,

Sarah


Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Fr 30.11.2007 10:45
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Hallo Schmetterling,

auch ich halte es nicht für sinnvoll die EAs als Referat zu schreiben.

Ich bin bei der ersten Zwischenprüfung angelangt und die spiegelt (natürlich!!!!) nur einen winzig kleine Bruchteil des erlangten Wissens wieder. Hier wäre viel zu viel Platz für Wissenslücken die Du später eh aufarbeiten musst weil Du sonst an der Abiprüfung scheiterst!

Für mich gibt es immer einen Indikator der mir sagt ob ich das Heft gründlich genug durchgearbeitet habe oder nicht:

Wenn ich das Heft verstanden und den Stoff verinnerlicht habe dann brenne ich darauf die EA zu schreiben um das Heft endlich abzuschließen.
Bin ich hingegen mit dem Heft fertig und schiebe die EA vor mir her weiß ich das ich das gelernte einfach nicht anwenden kann und das in tiefer in die Materie einsteigen muss.

Ich habe mir anfangs auch gesagt ich kann den Stoff nur lernen wenn ich den selbst zusammenfasse und damit hätte ich ja auch gute Aufzeichnungen um später noch mal etwas nachzuschlagen oder so. Ehrlich gesagt hab ich mich damit selbst belogen, denn ich habe zwar das "wichtigste" aus dem Heft rausgeschrieben und damit (gerade in Bio) unendlich viele Blätter gefüllt, aber 1. ist es viel zu zeitaufwendig und ähnelt eher einem abschreiben (mit umformuliertem Satzbau, und wir wussten doch schon in der Schule das HA auf diese Weise nicht wirklich verstanden wurden, oder :wink: ) und 2. würde ich in den Aufzeichnungen nie was wieder finden.
Ich mache mir jetzt MindMaps, überlege dabei wirklich was wichtig ist und wie ich das verschlagworten kann. Damit komme ich super zurecht und die Aufzeichnungen zum Nachschlagen reichen, da man oft eh nur noch mal ein - zwei Begriffe im Zusammenhang braucht um das Thema wieder präsent zu haben.

Also letzendlich tust Du Dir damit keinen Gefallen wenn Du die EAs so bearbeitest.

LG Jennie



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Fr 30.11.2007 11:15
Beteiligt sich regelmäßigBeteiligt sich regelmäßigBeiträge: 43Registriert: Mo 26.03.2007 15:07
Hallo

Danke für eure Antworten.

Schaut Ihr denn am Anfang vorab schonmal in die EAs,
was so verlangt wird oder schaut Ihr sie euch erst an wenn Ihr sie schreibt?

Gruß
Schmetterling


Offline Profil
BeitragVerfasst: Fr 30.11.2007 11:38
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Ich blättere erstmal das gesamte Heft durch und schaue auch in die EA. (Wurde von der ILS beim Einführungsseminar auch so empfohlen.)

Es kommt sicher auch vor (gerade in Mathe) das ich während der EA noch mal was nachschlage, ich versuche das zwar zu vermeiden, aber bevor ich manche Aufgaben gar nicht bearbeite... ich suche mir dann nicht in dem Heft die Lösung sondern eher im Forum oder Internet einen Ansatz. Wenn ich aufgrund dieses Ansatzes die Aufgabe noch immer nicht lösen konnte breche ich ab und widme mich noch mal dem Studienheft oder Sekundarliteratur. Wenn ich bei einer Aufgabe besonders viel Hilfe gebraucht habe weil die Aufgabe doof formuliert war oder ich der Meinung bin das das Thema im Heft nicht zureichend behandelt wurde schreibe ich das unter die EA.

Momentan gebe ich mir übrigens kein Zeitlimit, schreibe aber die Bearbeitungszeit für die EA immer mit unter die EA, dann kann der Lehrer das berücksichtigen und ggf. was dazu schreiben (wenn zu lang war oder ich besser noch mal drüber geguckt hätte...)



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Fr 30.11.2007 13:48
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 27Wohnort: WihlehmshavenRegistriert: Sa 22.09.2007 11:35
Bei Geschichte, Sozilalkunde und ähnlichen Fächern würde ich durchaus denken das man mit Mitteln wie Wiki oder Lexikas arbeiten kann. Allerdings sollte man dort nicht nach Lösungen suchen sondern sich die Themengebiete nocheinmal genauer durchlesen und zusätzliche Sachen aufnehmen. z.B mir sind sie in Geschichte für die EAS zu wenig auf bestimmte dinge eingegangen.
lg andreas


Offline Profil ICQ
BeitragVerfasst: Fr 30.11.2007 21:34
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Diese Möglichkeit hast Du aber in der Abiprüfung nicht Andreas. Laut ILS kann man ruhig vorher im Internet recherchieren aber von der Möglichkeit bei der EA noch Wiki oder Lexika zu rate zu ziehen wird eindringlich abgeraten.



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Sa 01.12.2007 18:27
Beteiligt sich regelmäßigBeteiligt sich regelmäßigBeiträge: 43Registriert: Mo 26.03.2007 15:07
Hi

Danke für die Antworten.

Seit Ihr schon in der Sek II ?

Gruß
Schmetterling


Offline Profil
BeitragVerfasst: So 02.12.2007 10:38
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Nein, ich hab den 2. Einstieg und bin momentan im 5. Studienvierteljahr.



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Do 04.12.2008 00:27
Neu hierNeu hierBeiträge: 5Registriert: Fr 29.08.2008 14:20
Hallo,
ich hab da mal eine Frage,ich warte noch auf meine Unterlagen (2.Einstieg).
Wie ist das bei euch,schreibt ihr euch nichts raus,wie man es z.b von der Tafel gemacht hat ;)?
Reicht es vollkommen sich auf die Hefte zu konzentrieren?

Danke im voraus


Offline Profil
BeitragVerfasst: So 07.12.2008 15:32
Weiss BescheidWeiss BescheidBeiträge: 94Wohnort: StuttgartRegistriert: Mi 22.08.2007 14:16
Hallo!
Das kommt ganz auf dich an und wie du es alles am besten im kopf behalten kannst. Ich mache mir in vielen Fächern eigene aufschriebe. Aber zum bsp in mathe oder chemie ist alles schon echt super zusammengefasst und da arbeite ich eigentlich nur mit dem heft und mache mir dann für mich nach einem kapitel eine seite mit den wichtigsten formeln, worauf mn achten muss und so. oder in latein vokabeln auf karteikärtchen. Ich benutze auch recht viel sekundarliteratur (abi-reihe von duden, o.ä.)
Probiers aus und find heraus wie du alles am besten im kopf behältst.
Grüße


Offline Profil

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 1 von 1
11 Beiträge
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Protected by Anti-Spam ACP