Autor Nachricht

<  Forum für stoffbezogene Fragen  ~  grad eben erst angefangen...

BeitragVerfasst: So 22.08.2010 11:23
Neu hierNeu hierBeiträge: 2Registriert: Di 17.08.2010 11:29
hey, ich habe letzte woche mein material zugesendet bekommen und bin nun etwas verwirrt.

einiges ist so, dass ich fast einschlafen und bei anderen blicke ich kaum durch. habe da auch so meine probleme bei geschichte. :? :?

wie sieht das bei euch so aus?? muss man wirklich ALLES aus jeden heft wissen?

lg laura


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: So 22.08.2010 20:47
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 348Registriert: Di 26.06.2007 00:15
Hallo Laura!

Es ist ganz normal, dass man sich von der Fülle des Lehrbriefmaterials anfangs etwas "erschlagen" fühlt. Natürlich muss man nicht alles, was in den ca. 120-160 Lehrbriefen steht, komplett wissen oder behalten, was bei dem Stoffumfang auch gar nicht möglich wäre. Es reicht aus, wenn Du die Themen zunächst einmal in den Grundzügen beherrscht. Aber es muss nicht jedes Detail sitzen. Später für die (staatliche) Abiturprüfung, wirst Du für die Fächer des mündlichen Prüfungsteils auch Themenschwerpunkte (in der Regel zwei pro Fach) angeben können.

Allerdings sollte man es mit dem "Mut zur Lücke" auch nicht übertreiben. In den Sprachen und Mathematik bauen nämlich viele Dinge aufeinander auf. Wenn es da an soliden Grundlagen fehlt, kommst Du später nicht weiter. Es macht da also durchaus Sinn, die hierfür gebotene Lernzeit zu investieren, damit Du später auf sicherer Basis weiterlernen kannst und nicht erst alles wiederholen musst.

8)



_________________
"Genie ist zu 1% Inspiration und zu 99 % Transpiration."
(Edison)
Offline Profil
BeitragVerfasst: Mo 23.08.2010 21:25
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Ich kann Markus nur zustimmen.

Und es ist auch normal, dass Dir einige Fächer leicht fallen, andere sehr schwer erscheinen. Man darf nicht vergessen das die Hefte sehr viele unterschiedliche Menschen auf den gleichen (ok, einen ähnlichen :wink: ) Wissenstand bringen sollen. Ich kann Dir nur raten:

Freue Dich über die Hefte deren Inhalt Du schon beherrschst (denn sie gehen ja idR leicht von der Hand - allerdings die Einsendeaufgaben nicht unterschätzen) und verzweifel nicht an denen die Du nicht verstehst. Das Internet ist eine große Hilfe, normalerweise kann man auch (falls man nicht den 1. Einstieg gewählt hat) die Hefte die davor kommen noch anfordern und die örtliche Bibliothek bietet auch annähernd immer eine schöne Auswahl an Lernbüchern.

Frohes Schaffen!

LG Jennie



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Do 29.11.2012 20:57
Neu hierNeu hierBeiträge: 1Registriert: Do 29.11.2012 20:51
Hallo,
Ich habe mich auch heute angemeldet und bin ziemlich gespannt wieviel da auf mich zu kommt :lol:
Über welchen Anbieter macht ihr das Fernabitur??? Ich über die SGD das wäre auch meine Frage gewesen alles wissen muss man doch nicht oder???? Wie weit seit ihr so ???
Lg jenna


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 25.09.2013 09:37
Neu hierNeu hierBeiträge: 7Registriert: Di 10.09.2013 09:39
Jennie hat geschrieben:
Freue Dich über die Hefte deren Inhalt Du schon beherrschst (denn sie gehen ja idR leicht von der Hand - allerdings die Einsendeaufgaben nicht unterschätzen)


Nach meiner Erfahrung ganz wichtig: Nichts all zu leichtfertig als "kann ich schon" abstempeln! Sonst übertreibt man es schnell und am Ende gibt es eine böse Überraschung. Lieber einmal mehr genau hingegucken als einmal zu wenig.

Alles Gute!

/edit: Ich sehe gerade, dass der Thread schon etwas älter ist aber gültig ist das ja immernoch.


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 1 von 1
5 Beiträge
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Protected by Anti-Spam ACP