Autor Nachricht

<  Forum für stoffbezogene Fragen  ~  Welche Lektüre in Deutsch?

BeitragVerfasst: Do 03.04.2008 15:46
Kommt oftKommt oftBeiträge: 56Registriert: Di 05.02.2008 03:09
Hi zusammen,
kann mir zufällig jemand sagen was in Deutsch(ILS) alles gelesen wird?
Bin mitten im Umzugsstress und sortiere gerade meine Bücher aus, da frage ich mich ob ich das ein oder andere lieber noch behalten sollte, und was getrost ins Altpapier wandern kann...
Liebe Grüße!


Offline Profil
BeitragVerfasst: Mo 09.03.2009 08:55
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Hallo Stupsy,

schau mal hier:

http://fernabitur.com/forum/viewtopic.php?t=850

LG Jennie



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mo 09.03.2009 19:52
Kommt oftKommt oftBeiträge: 56Registriert: Di 05.02.2008 03:09
Danke Jennie!
Da war ich wohl mal wieder blind :oops:
Zum Glück hab ich die Bücher alle noch irgendwo :D


Offline Profil
BeitragVerfasst: So 27.09.2009 13:31
Neu hierNeu hierBeiträge: 9Registriert: So 27.09.2009 13:24
hallo,
ich fänds super, wenn du die oberstufen-lektüre-liste (ils) online stellen könntest! lässt das mit den vielen lektüren in deutsch eigentlich nach oder bleibt das so? in meiner erinnerung an die schulzeit haben wir immer nur ein oder höchstens (!) zwei lektüren in deutsch pro schuljahr gelesen ... jetzt sind es fünf pro halbjahr :shock: ! deshalb versuch ich, die bücher so langsam nach und nach zu lesen und nicht nur schnell, schnell für die einsendeaufgaben ... also, die liste wäre echt super!
vielen dank schon im vorraus :-)!
liebe grüße!


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: So 27.09.2009 16:01
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 25Wohnort: HamburgRegistriert: Do 13.11.2008 23:24
Das ist die Liste, die ich vom ILS bekommen hab:

LitO1 Die genannten Pflichtlektüren sind nur als Empfehlungen für besonders interessierte Lernende zu sehen.


LitO2 v. GOETHE, J. W.
Urfaust
Reclam



LitO3 a/b +
LitO6 v. GOETHE, J. W.
Die Leiden des jungen Werther
Reclam



LitO3 a/b
(LK) PLENZDORF, U. Lektüre wird im Lehrgang mitgeliefert
Die neuen Leiden des jungen W.
Suhrkamp

SCHILLER, Friedrich
Die Räuber
Reclam

LENZ, J. M. R.
Der Hofmeister
Reclam



LitO7 BRECHT, Bertolt
Leben des Galilei
edition suhrkamp


DÜRRENMATT, F.
Die Physiker
Diogenes

KIPPHARDT, H.
In der Sache J. Robert Oppenheimer
edition suhrkamp



LitO8 MANN, H.
Der Untertan
Fischer 1340

Sorry für das komische Format, aber ich hab das jetzt nur eben schnell reinkopiert.



_________________
http://blubb-die-blubb.livejournal.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: So 27.09.2009 16:11
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 348Registriert: Di 26.06.2007 00:15
Habe hier übrigens mal die ober- und damit abiturrelevanten Literaturwerke im Fach Deutsch zusammengestellt (die Übersicht hat mir auf Nachfrage der ILS-Studienservice per Mail zukommen lassen). Wer - wie es vom ILS empfohlen wird - Deutsch als Grundkurs des nur-mündlichen Prüfungsteils nimmt (in Hamburg ist dies möglich), muss zur Prüfung nur zwei der dort aufgeführten Bücher als Prüfungsschwerpunkte angeben. Wichtig: die Werke müssen dabei aus unterschiedlichen Literaturepochen stammen.

Pflichtlektüre zum Lehrgang Abitur/Sekundarstufe II/ GK und LK

StiO 1
• M. Frisch: Homo faber (suhrkamp)
• G.E. Lessing: Nathan der Weise (Reclam)

LitO 1a/b
• Die erforderliche Literaturgeschichte, auf die sich LitO 1b bezieht, wird mitgeliefert.

LitO 2
• J.W. Goethe: Urfaust (Reclam)

LitO 3a/b (LK!) und LitO 6
• J.W. Goethe: Die Leiden des jungen Werther (Reclam)

LitO 3a/b (LK!)
• F. Schiller: Die Räuber (Reclam)
• J.M.R. Lenz: Der Hofmeister (Reclam)
• U. Plenzdorf: Die neuen Leiden des jungen Werther (suhrkamp)

LitO 7
• B. Brecht: Galilei (suhrkamp)
• F. Dürrenmatt: Die Physiker (Diogenes)
• H. Kipphardt: In der Sache J. Robert Oppenheimer (suhrkamp)

LitO 8
• H. Mann: Der Untertan (Fischer)

Text 4/N (LK!)
• C. Sternheim: Die Hose (Luchterhand)
• H.v. Kleist: Die Marquise von O. (Reclam)
• H.v. Kleist: Der zerbrochene Krug (Reclam)
• W. Koeppen: Der Tod in Rom (suhrkamp)
• M. Walser: Ein fliehendes Pferd (suhrkamp)


Stand: 8/2008

PS.:
Insgesamt kann man sagen, dass die Anforderungen im Fach Deutsch beim ILS deutlich gesunken sind. Beispielsweise muss man Schillers DIE RÄUBER nur noch im LK bearbeiten. Ursprünglich wurde das Buch bereits im GK behandelt.

Die Frage ist: Wenn ich Deutsch als GK des nur-mündlichen Prüfungsteils nehme (wie vom ILS empfohlen), muss ich dann auch alle (GK-)Bücher lesen, obwohl ich nur zwei für die Prüfung benötige?



_________________
"Genie ist zu 1% Inspiration und zu 99 % Transpiration."
(Edison)
Offline Profil
BeitragVerfasst: So 27.09.2009 19:33
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Hallo Markus,

ja, Du musst im Rahmen des Lehrgangs alle GK-Bücher bearbeiten, es wäre ja auch schlimm, wenn Du Dich für unbekannte Bücher entscheiden würdest, oder? :wink:

Ich finde, es sind für den GK gar nicht so viele Lektüren. Besser man hat alle mal mit "EA-Zwang" bearbeitet, als dass man völlig unbedarft und unwissend an die Lektüren ran geht. Es geht ja auch um eine Allgemeine Hochschulreife, hier wird einfach ein gewisser Grad an Bildung erwartet.

Ausserdem musst Du ja z.B. auch in Biologie alle Hefte bearbeiten, auch wenn Du das mündlich nehmen solltest und Dir auch hier zwei Schwerpunkt-Themen aussuchen kannst.

LG Jennie



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 16.12.2015 09:21
Neu hierNeu hierBeiträge: 3Registriert: Fr 20.11.2015 03:18

Offline Profil E-Mail senden Website besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 1 von 1
8 Beiträge
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Protected by Anti-Spam ACP