Autor Nachricht

<  Tipps und Erfahrungsberichte  ~  Was ist das Nichtschülerabitur

BeitragVerfasst: Di 28.01.2014 07:30
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Ich hab insgesamt 8 Jahre gebraucht.



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 17:51
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Es geht mir eigentlich nur um die Zeit die ich beim Selbststudium sparen kann. Gibt es sonst keine schnellen Alternativen die 2 Jahre dauern können? Aber eigentlich kann es ja nicht schaden ein Abi im Selbststudium zu machen oder? Ich meine entweder verhau ich es oder nicht. Sonst kostet das ja auch nicht all zu viel.


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 18:05
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Du verbaust dir damit evtl. die Chance jemals ein Abitur zu bekommen, du darfst die Prüfung in ganz Deutschland nur maximal 2x ablegen. Die Frage ist ob du das Abi brauchst oder nicht.



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 19:28
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Ja ich brauche es


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 19:34
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Das Problem beim Selbststudium finde ich ist in meinem Fall glaub ich richtige Quellen zu finden, aus denen man die Informationen bezieht und nicht die Motivation die man braucht.


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 19:35
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Dann solltest du die 2 Versuche die du hast nicht leichtfertig aufs Spiel setzen, wenn du zum 2. Mal durch die Prüfung fällst wirst du nie wieder die Chance auf ein Abitur in Deutschland haben. So viel nur zu dem "Ich meine entweder verhau ich es oder nicht."

Wenn du das Abi im Selbststudium machen willst rate ich dir dich bei den entsprechenden Stellen um eine verbindliche Auskunft zu kümmern und es nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Es ist sicher schaffbar, aber es wird kein Spaziergang.

Wenn du ein "sicheres" Abi haben willst, dann würde ich dir zu Abendschule, dem Berufskolleg oder sonst einer Institution raten die dich vorbereitet. Besser kannst du es kaum haben (es sei denn man macht es direkt in der Schule).

Was lässt sich zögern? Wenn es dir vor allem um die Geschwindigkeit geht hast du schon 2 volle Monate seit deiner ersten Anfrage "verloren". Ist die Zeit wirklich so wichtig?

edit: Die Motivation ist am Anfang nie ein Problem. :wink: Und wenn die Quellen für die Infos für dich eine Schwierigkeit darstellen, dann solltest du dir ernsthaft überlegen ob der Weg das Richtige für dich ist! Du wirst dich in dem Fall um alles selbst kümmern müssen, wenn da ein Anruf oder ein Besuch bei den zuständigen Stellen schon ein Problem für dich sind, wie willst du dann den Rest hinbekommen??



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 19:55
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Ja alles ganz easy


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 20:08
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Was ist denn das jetzt für eine Antwort? :roll:



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 20:10
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Haha ich ich wusste nicht was ich dazu sagen sollte, aber ist es nicht besser dann ein oder zwei Jahre richtig durch zu ziehen ?


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 20:15
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
Was "besser" ist, kann man vorher schlecht sagen, es ist auf jeden Fall sicherer es auf einem anderen Weg zu machen. Du musst halt wissen wie wichtig dir das Abi ist, ob du riskieren möchtest einen oder beide Versuche zu verschenken um es möglichst schnell zu machen oder ob du den sicheren Weg über eine Einrichtung (und ich meine damit kein Fernabi) suchst.

Die Frage an der Stelle ist halt ob du dich alleine wirklich effektiv vorbereiten kannst. Das kannst letztendlich nur du wissen. Mein Eindruck ist aber, dass du dir Dinge gerne vorkauen lässt und das halte ich in Kombination mit der Art von Abi für schwierig. Es bleibt natürlich deine Entscheidung.



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 20:18
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Haha woher weißt du das mit dem vorkauen? Ja das Abi im Selbststudium ist nun mal so super praktisch


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 20:23
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Glaubst du wenn man zu 2 lernt fällt einem das lernen leichter? Ist bestimmt Typ abhängig oder? Denn mein Mitbewohner will auch sein Abi nachholen .


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Mi 29.01.2014 20:53
BenutzeravatarExtrem engagiertExtrem engagiertBeiträge: 629Wohnort: NRWRegistriert: Di 13.03.2007 16:12
ssj3gotenks hat geschrieben:
Haha woher weißt du das mit dem vorkauen?


Weil du seit 2 Monaten Fragen stellst die hier alle in diesem Forum bereits beantwortet worden sind, die meisten sogar mehrfach. Anstatt dich hinzusetzen und das Forum genau unter die Lupe zu nehmen und Antworten auf deine Fragen zu finden ziehst du es vor die Fragen noch mal zu stellen um dir die Antworten vorkauen zu lassen anstatt dich selbst zu informieren. :wink:

ssj3gotenks hat geschrieben:
Glaubst du wenn man zu 2 lernt fällt einem das lernen leichter? Ist bestimmt Typ abhängig oder? Denn mein Mitbewohner will auch sein Abi nachholen .


Das ist typabhängig, ich habe bisher nur wenig Leute gefunden mit denen ich wirklich effektiv zusammen lernen konnte. Gerade im Fernabi/Selbststudium ist das ja auch eine Frage vom Lernstand und der Fächerkombination.



_________________
Whether you think you can,
or you think you can't.
You're right.
(Henry Ford)

http://fernabitur.wordpress.com/
Offline Profil Website besuchen
BeitragVerfasst: Do 30.01.2014 23:02
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Also bist du dafür das ich zum Kultusministerium gehe?


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen
BeitragVerfasst: Do 30.01.2014 23:58
Kommt öfter vorbeiKommt öfter vorbeiBeiträge: 29Registriert: Di 26.11.2013 11:51
Ja ok du hast Recht. Ich werde mich wahrscheinlich ziemlich krass reinhängen müssen und die Grundeinstellung muss auch verbessert werden.


Offline Profil E-Mail senden Website besuchen

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach:

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Seite 3 von 4
51 Beiträge
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste
Suche nach:
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
cron
Protected by Anti-Spam ACP